Cookies

Cookies sind Textdateien, die automatisch bei dem Aufruf einer Webseite lokal im Browser des Besuchers abgelegt werden. Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, auf individuelle Interessen abgestimmte Informationen auf einer Seite anzuzeigen. Auch Sicherheitsrelevante Funktionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden durch den Einsatz von Cookies ermöglicht. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Nutzerwünschen bestmöglich anzupassen und die Seiten-Nutzung so komfortabel wie möglich zu gestalten. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind Webmaster dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/ veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet.

Quelle: http://eigene-homepage.net/cookie-hinweis

Neue Trainerin beim TSC

von Olaf Scholtka

Unsere Zwergenpower 3 hat eine neue Trainerin und startet ab 01.02.2018 von 17.30 bis 18.30 Uhr wieder voll durch. Mit Lara Hagstotz konnte der TSC eine junge Trainerin gewinnen, die seit 10 Jahren Hip Hop tanzt. Die Motivation dazu findet sie in der Freiheit und Kreativität, die man in Choreographien und Tanzschritten zum Ausdruck bringen kann. Den Kindern in der Zwergenpower 3 möchte sie die Freude und Vielfalt des Tanzens mit viel Spiel und Spaß vermitteln.

Auch bei den Gruppen Zwergenpower 1 und Zwergenpower 2 geht es weiter. Unsere langjährige Trainerin Ines Wenzel wird diese Grupen wieder übernehmen, kann aber leider erst ab 22.02.2018, also nach den Faschingsferien beginnen. Hier müssen wir auch die Trainingszeiten anpassen. Wir starten um 16.30 Uhr - 17.15 Uhr mit Zwergenpower 1 und Zwergenpower 2 beginnt dann ab 17.30 - 18.15 Uhr.

Nach einer kurzen Zwangspause (Trainer bedingt) starten wir also wieder voll durch. Wir wünschen unseren Kindern einen tollen Start mit den neuen Trainern. Auch ist dies für Neueinsteiger eine gute Gelegenheit, in die bestehenden Gruppen einzusteigen.

Zurück